Kinderuni: Das Automobil und seine Schöpfer - Ingenieure gestern, heute und morgen

 

Freitag, 11.5.2012

  Lila Auto

Das Thema

Autos haben schon immer begeistert: schon kurz nach seiner Erfindung vor 126 Jahren fing man an, Rennen zu fahren. Die Erkenntnisse führten zu Verbesserungen der Straßenfahrzeuge, die im Laufe der Zeit immer schneller, aber auch sicherer und effizienter wurden.

Damals wie heute gab es auch Kritiker. Kaiser Wilhelm der II. hielt das Automobil für eine vorübergehende Erscheinung und setzte auf das Pferd. Heute gibt es viele Diskussionen, weil die Erdölvorkommen endlich sind, herkömmliche Kraftfahrzeuge Abgase ausstoßen und leider immer noch viele Menschen bei Verkehrsunfällen ihr Leben verlieren.

Uns Ingenieure spornen diese Herausforderungen an, zukünftige Kraftfahrzeuge noch sauberer und sicherer zu machen. Nach einem kurzen historischen Rückblick möchte ich anhand einiger Beispiele erläutern, welche Dinge ein Ingenieur warum lernen und wissen muss und einen Ausblick auf das Automobil der Zukunft und seine Schöpfer geben.

Der Dozent

Prof. Dr. Lutz Eckstein

 

Das Automobil und seine Schöpfer