Modul PCB

 

Veranstaltungen

Das Modul umfasst in diesem Semester die folgenden Veranstaltungen:

  • Physikalische Chemie II für Lehramt (Vorlesung 2 SWS und Übung 1 SWS)
  • Grundpraktikum Physikalische Chemie (Praktikum 4 SWS)

Weitere Veranstaltungen finden im dritten Semester statt.

Voraussetzungen

  • Teilnahme an der Klausur zum Modul PCB: erfolgreich abgeschlossenes Modul ALG
  • Teilnahme am Grundpraktikum Physikalische Chemie: erfolgreich abgeschlossenes Modul ALG

Prüfungsleistung

Zur Veranstaltung Physikalische Chemie II für Lehramt Übung werden unbenotete schriftliche Hausaufgaben abgegeben. Es wird eine Klausur über die Veranstaltungen Physikalische Chemie I und Physikalische Chemie II geschrieben. Die Modulnote besteht aus der Note dieser Klausur und der Benotung des Grundpraktikum Physikalische Chemie für Lehramt.