3. Semester

 

Das dritte Semester baut auf die Veranstaltungen und Module des ersten und zweiten Semesters auf. Die Veranstaltungen der Module "Anorganische Chemie A" (ACA), "Organische Chemie A" (OCA) und "Physikalische Chemie A" (PCA) vermitteln die weiterführende Prinzipien der Chemie in Theorie. In den Veranstaltungen des Moduls "Technische und Makromolekulare Chemie A" (TMCA) werden Grundzüge der Technischen und Makromolekularen Chemie in Theorie und Praxis vermittelt.

In den Modulen "Chemie in der beruflichen Praxis" (CBP) und "Mathematische Methoden und Symmetrie (in der Chemie)" (MMS) werden weitere Basiskenntnisse vermittelt, die für das Studium der Chemie unerlässlich sind.

Das Modul PHYS wird im dritten Semester mit einem Praktikum weitergeführt. Die Teilnahme am Praktikum ist unabhängig vom Bestehen der Klausur am Ende des zweiten Semesters möglich.

Das Semester wird mit Klausuren im Modul OCA, TMCA und MMS abgeschlossen.