Sprachlernbegleitung

 

Angebot

  • Training für das freie Sprechen in konkreten Situationen mit einem Dozenten oder einer Dozentin
  • Feedback zu Ihrer Aussprache
  • zusätzliche Übungen zu grammatikalischen Themen
  • Unterstützung bei der Vorbereitung Ihrer Präsentation im Rahmen Ihres Französischkurses
  • detailliertes Feedback zu Ihren Hausarbeiten oder Tests
  • Hilfe bei der Vorbereitung auf eine Prüfung oder den Einstufungstest
  • Hilfe beim Schreiben von Bewerbungsunterlagen, z. B. für einen studien- oder berufsbezogenen Auslandsaufenthalt (Erasmus, T. I. M. E., Praktikum)
 

Lernen Sie Französisch und haben Sie Fragen?

Ab dem Wintersemester 2017/2018 gibt es am Sprachenzentrum ein neues Angebot für alle Studierenden der RWTH Aachen, die Interesse am Erlernen der französischen Sprache haben: die Sprachlernbegleitung Französisch.

Hier können Sie Ihre konkreten, individuellen Fragen zu Inhalten Ihres Französischkurses stellen oder Tipps bekommen, wie Sie Ihre Sprachkenntnisse eigenständig verbessern können.

Die Sprachlernbegleitung hilft Ihnen dabei,

  • Ihr eigenes Lernverhalten zu reflektieren,
  • sich gezielt auf Leistungskontrollen und Zertifikatsprüfungen vorzubereiten,
  • geeigneten Lernmethoden, Lernstrategien und Arbeitsformen zu entwickeln,
  • Lernschwierigkeiten und Unsicherheiten zu überwinden,
  • Ihre eigenen Ressourcen und Ihr persönliches Potential zu stärken und
  • Ihren eigenen Lernfortschritts zu evaluieren.

Pro wöchentlichem Termin werden drei 30-minütige Zeitslots angeboten, wo Sie im persönlichen Gespräch mit einem Lehrenden des Sprachenzentrums Ihre Fragen stellen können. Wir werden uns bemühen, all Ihre individuellen Fragen zu beantworten und Sie in Ihrem autonomen Lernprozess weiter zu fördern.

Wir würden uns freuen, Sie in unserer Sprachlernbegleitung begrüßen zu dürfen.

 

Termin vereinbaren

Sylvain Pousset
Sprechstundetermine Sprachlernbegleitung Pousset